4.000 Euro für Ferienfreizeiten für Kinder mit Handicap

erfasst/geändert am 15.03.2018
Verein Allianz für die Jugend e.V. ermöglicht Ferienfreizeiten für die Kinder und Jugendliche in der Stiftung Haus Lindenhof...
4.000 Euro für Ferienfreizeiten für Kinder mit Handicap

Auf Initiative von Rüdiger Steeb, Inhaber der gleichnamigen Allianz-Agentur in Mögglingen, unterstützt der Verein Allianz für die Jugend e.V. Ferienfreizeiten für das Haus Raphael auf dem Lindenhof und die Kinder und Jugendlichen der Wohngemeinschaft am Strümpfelbach in Bettringen mit einem Betrag von 4.000 Euro.

Noch nie einen Urlaub erlebt
„Durch die Spende können wir unseren Kindern und Jugendlichen eine gemeinsame, auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Gruppenreise oder Ferienfreizeit in der näheren Umgebung ermöglichen“, freut sich Hausleiter Bernhard Schoch. „Viele unserer Kinder haben mit ihren Familien noch nie einen Urlaub erlebt.“ So eine Freizeit sei für die Kinder und Jugendlichen eine ganz besondere Abwechslung und Bereicherung, die auch den Gemeinschaftssinn der Gruppe stärke, ergänzt Direktor Hermann Staiber, Vorstand der Stiftung Haus Lindenhof, bei der Scheckübergabe Mitte März 2018. „Wir sind deshalb der Allianz für ihr Engagement sehr dankbar."

Haus Raphael bietet Kindern und Jugendlichen ein Zuhause
Die Stiftung Haus Lindenhof fördert und begleitet im Haus Raphael Kinder und Jugendliche und bietet ihnen ein Zuhause. In acht Wohngemeinschaften leben jeweils sechs geistig- und mehrfach behinderte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, aber auch Erwachsene Menschen mit Behinderung in alters- und geschlechtsgemischten Gruppen. Mit zum Betreuungsangebot gehören die Wohngemeinschaften am Strümpfelbach, dort leben Kinder und Jugendliche mit Behinderung mitten in einem Wohngebiet und können am Leben im Gmünder Stadtteil Bettringen aktiv teilhaben.

Allianz für die Jugend fördert Kinder und Jugendliche
„Weil mir ist die Region, in der ich lebe und arbeite wichtig ist, übernehme ich hier gerne soziale Verantwortung und freue mich, dass ich dazu beitragen kann, Ferienfreizeiten für die Kinder und Jugendlichen zu realisieren“, so Steeb. „Ich schätze es, dass Allianz Vertreter und Mitarbeiter bereit sind zu helfen, wenn Unterstützung benötigt wird“, sagt Rainer Hagenbucher, Vorsitzender des Vereins Allianz für die Jugend e.V. Südwest. Die Allianz für die Jugend e.V. fördert ausgewählte Projekte, um benachteiligten Kindern und Jugendlichen einen besseren Start ins Leben zu ermöglichen und deren Lebensqualität zu verbessern.



zurück zur Übersicht
 
 
 
 
 
Online-Spende  |   Drucken  |   Barrierefreiheit  |   Kontakt  |   Sitemap  |   Impressum  |   © 2011 Stiftung Haus Lindenhof