Spendenübergabe für das Hospiz Barbara in Heidenheim

erfasst/geändert am 26.11.2018
Der Rotary Club Heidenheim-Giengen unterstützt die Stiftung Haus Lindenhof.
Spendenübergabe für das Hospiz Barbara in Heidenheim

Spendenübergabe für das Hospiz Barbara in Heidenheim

Spendenübergabe für das Hospiz Barbara in Heidenheim

Der Rotary Club Heidenheim-Giengen veranstaltete im Frühjahr ein Konzert mit dem Neuen Kammerchor unter der Leitung von Thomas Kammel. Der Erlös dieser Benefizveranstaltung war dem neuen Hospiz Barbara Heidenheim zugedacht, das derzeit beim Pflegeheim St. Franziskus in Heidenheim entsteht.

Frau Dr. Caroline Ausbüttel, bis 2018 Präsidentin des Rotary Clubs und der derzeitige Präsident, Herr Notar Christoph Käppeler, überreichten den erzielten Spendenerlös in Höhe von 20.000 Euro an die beiden Vorstände der Stiftung Haus Lindenhof, Direktor Jürgen Kunze und Direktor Hermann Staiber.

„Einer der bisher bedeutendsten Beiträge zum Bau des Heidenheimer Hospizes Barbara“, dankte Direktor Kunze den Vertretern des Rotary Clubs.
Christoph Käppeler fasste in seinen Worten diese großzügige Unterstützungsaktion zusammen: „So sehen wir unseren Auftrag, in und um Heidenheim Position zu beziehen und für Gutes zu wirken."



zurück zur Übersicht
 
 
 
Online-Spende  |   Drucken  |   Barrierefreiheit  |   Kontakt  |   Sitemap  |   Impressum  |   Datenschutz  |   © 2018 Stiftung Haus Lindenhof