In unseren Schulcafeterien des Kopernikus Gymnasiums Wasseralfingen, des Parler Gymnasiums Schwäbisch Gmünd und der Propsteischule Westhausen bieten wir nicht nur ein Vollkost- und ein vegetarisches Tagesessen, sondern auch ein umfangreiches Angebot an Vesperspeisen, Snacks und Getränken. Frische Salate runden das Angebot ab.

Alle Speisen sind frisch zubereitet und wir achten auf frische und regionale Produkte.

Täglich frisch in den Schulcafeterien:
•    ein Vollkostmenü und ein vegetarisches Menü
     (am Freitag unsere Standard-Menüs)
•    Schnitzel, Spätzle, Nudeln, Currywurst, Pommes – dazu verschiedene Soßen
•    Backwaren, kalte und warme Snacks
•    kalte und warme Getränke
•    Dazu freitags: selbstgemachte Flammkuchen oder Pizzen
•    Saisonale und regionale Aktionen
•    Auf Wunsch: Klassenmenüs
•    Aboessen mit einer 10-er Karte

Besonders liebenswert:
In den Cafeterien arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung. Für unsere Menschen mit Behinderung ist es eine schöne und wertvolle Erfahrung „mittendrin“ zu sein.

Auch Schüler, Lehrer und unsere externen Gäste profitieren vom Umgang und den Begegnungen mit unseren Klienten.

So wird direkte Teilhabe am Arbeitsleben und in der Gesellschaft lebendig.

 
 
 
 
 
Online-Spende  |   Drucken  |   Barrierefreiheit  |   Kontakt  |   Sitemap  |   Impressum  |   Datenschutz  |   © 2018 Stiftung Haus Lindenhof