Orte der Besinnung


Alle unsere Häuser tragen alle einen Namen und auch die kleineren Wohngemeinschaften haben sich für einen Namenspatron entschieden. In den Häusern im Bereich Wohnen und Pflege im Alter sind Kapellen als Orte der Besinnung eingerichtet.

Am Rande des Bettringer Lindenfeldes befand sich über Jahrhunderte ein altes Landgut, der Lindenhof. Die Stiftung Haus Lindenhof trägt in ihrem Namen das Erbe dieses Lindenhofes weiter.

1713 hat der Lindenhofbauer die Felixkapelle errichten lassen. Diese Kapelle ist bis heute Ziel einer jährlichen Öschprozession der Gemeinde Bettringen am Namenstag des Patrons Felix von Cantalice. Die Kapelle ist – gemeinsam mit der Franziskuskapelle das spirituelle Herz der Stiftung Haus Lindenhof am Stammsitz in Bettringen.

 
 
 
 
 
Online-Spende  |   Drucken  |   Barrierefreiheit  |   Kontakt  |   Sitemap  |   Impressum  |   © 2011 Stiftung Haus Lindenhof