Familienentlastender Dienst (FeD)

Freiräume schaffen

Eltern wissen, wie schwierig es ist, die Frei- und Ferienzeit für alle Familienmitglieder gleichermaßen als Erholungszeit zu gestalten. Ebenso lassen sich Berufstätigkeit und Betreuung der eigenen Kinder oft nur schwer vereinbaren. Schaffen Sie sich Freiräume, indem Sie die Leistungen des Familienentlastenden Dienstes der Martinus Schule in Anspruch nehmen.

Es gibt Angebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit geistiger Behinderung bis 24 Jahren, die der Vielfalt und Individualität der Kinder und Jugendlichen gerecht werden.

Ihre Kinder sind bei uns in guten Händen, da unsere betreuenden Kräfte mit Ihrem Kind bereits durch den Schulunterricht vertraut sind.

Mittwochs- und Freitagsbetreuung

Wir bieten Eltern von Kindern und Jugendlichen mit geistiger Behinderung im Schulalter mittwochs und freitags nach Schulschluss eine Betreuung ihrer Kinder an.

Sitterdienste- Betreuung bei Ihnen Zuhause

Sie möchten einen Abend im Theater genießen? Zusammen mit Freunden weggehen oder ein gutes Restaurant besuchen? Gerne übernehmen wir währenddessen die Betreuung Ihrer Tochter/ Ihres Sohnes bei Ihnen Zuhause. Die Termine werden individuell vereinbart.

Ferienbetreuung

Auch in den Ferien bieten wir Freizeitmöglichkeiten für die Schüler an. Tagsüber kümmern sich die betreuenden Kräfte um Ihre Kinder. Abwechslungsreiche Aktivitäten und der Spaß stehen im Vordergrund.

Bitte wenden Sie sich an

Familienentlastender Dienst

Barbara Gundling

Lindenhofstraße 123
73529 Schwäbisch Gmünd

07171.802-401
fed-martinusschule@haus-lindenhof.de

 
 
 
 
 
Online-Spende  |   Drucken  |   Barrierefreiheit  |   Kontakt  |   Sitemap  |   Impressum  |   © 2011 Stiftung Haus Lindenhof