Schwäbisch Gmünd, Bettringen

Dienstleistungszentrum

Die Stiftung Haus Lindenhof ist ein kirchliches Sozialunternehmen mit 67 Einrichtungen und Diensten im Ostalbkreis sowie in den Landkreisen Heidenheim und Göppingen. Die über 2100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stiftung Haus Lindenhof unterstützen 2200 alte Menschen und Menschen mit Behinderung dabei, ihr Leben so selbstbestimmt als möglich zu gestalten.

Die Abteilung Gebäude- und Anlagenmanagement ist Teil des Dienstleistungszentrums und ist verantwortlich für die Planung, Instandhaltung und Sicherheit der Immobilien und der technischen Gebäudeausstattung.

Für unser Dienstleitungszentrum in Schwäbisch Gmünd-Bettringen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Fenster-/Rollladenbauer, Tischler oder Metallbauer (jeweils m/w/d)

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

Diese abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team umfasst unter anderem die Wartung und Reparatur unserer Möbel, Türen, Fenster und Rollläden im gesamten Trägerbereich der Stiftung Haus Lindenhof. Sie arbeiten im Wesentlichen eigenverantwortlich.

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine Ausbildung zum Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker, zum Tischler, zum Glaser, zum Metallbauer (jeweils m/w/d) oder eine vergleichbare handwerkliche Ausbildung. Sie sind im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Führerschein Klasse B. Idealerweise haben Sie bereits in einer ähnlichen Position Berufserfahrung gesammelt.

Wir bieten Ihnen:

Vergütung und betriebliche Altersvorsorge nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes, ein interessantes und zukunftsorientiertes Arbeitsfeld, flexible Arbeitszeiten, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und vieles mehr.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis 27.09.2021 an die

Stiftung Haus Lindenhof, Abteilung Gebäude- und Anlagenmanagement
Herrn Jürgen Krieger
Lindenhofstraße 127
73529 Schwäbisch Gmünd

oder als PDF an juergen.krieger@haus-lindenhof.de

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Krieger unter Telefon 07171/802-130 gerne zur Verfügung.