Freiwilligendienste an der Martinus Schule: FSJ, BFD,VP

Freie Stellen - Jetzt für das kommende Schuljahr bewerben!

Für das kommende Schuljahr (Sept - August) freuen wir uns über deine Bewerbung.

Im laufenden Schuljahr haben wir keine freie Stelle.

so geht das

Es gibt zwei Wege sich für einen Freiwilligendienst an der Martinus Schule zu bewerben:

  1. direkt: 
    Schreib uns eine Mail. Wir möchten wissen wer du bist und für was du dich interessierst. (FSJ, Praktikum, BFD...)
  2. über einen dieser Bildungsträger: Freiwilligendienste der Diözese Rottenburg-Stuttgart; DRK

Gute Gründe

Du möchtest dich sozial engagieren oder musst noch auf einen Ausbildungs- oder Studienplatz warten?  Dann sind das gute Gründe für einen Freiwilligendienst an der Martinus Schule.

"Ehemaligen" fanden ihr Freiwilliges Soziales Jahr gut, weil...
..."man sich selbst in neuen Herausforderungen kennen lernt und viele unbezahlbare Erfahrungen für das weitere Leben machen kann."
..."es wirklich verblüffend ist, wie viel mehr in den Kindern steckt, als man erwartet."
..."ich durch dieses Jahr selbstständiger geworden bin und gelernt habe, Verantwortung zu übernehmen."

Fotobericht von Nathalie über ihr Freiwilligenjahr an der Martinus Schule:

Das ist dein Job

Du arbeitest in einem Klassenteam und unterstützt und begleitest SchülerInnen im Unterricht. Deine Aufgaben sind abwechslungsreich und vielfältig. Zum Beispiel beim Matheblatt helfen, beim Lerngang den Rolli schieben, gemeinsam ein Buch anschauen, Begleitung beim Schwimmen. Die pflegerische Versorgung von Schülerinnen und Schülern gehört genauso dazu wie z.B. die Mitaufsicht in den Spielzeiten.

Bei der Vor- und Nachbereitung des Unterrichts fallen Hilfeleistungen im hauswirtschaftlichen Bereich, kleine Reparaturarbeiten und einfache Verwaltungstätigkeiten an.

Nach einer Einarbeitungszeit gehörst du zum Team des Familienentlastenden Dienstes und hilfst  bei der Betreuung einzelner Kinder außerhalb der Schulzeiten z.B. beim Sitterdienst oder bei der Ferienbetreuung.

Unsere Leistungen

  • Finanzielle Leistungen wie Taschengeld und Zuschüsse (z. B. Fahrtkosten)
  • Versicherung
  • Urlaub
  • Anerkanntes Vorpraktikum für soziale Berufe/Anerkennungsjahr
  • Gute und abwechslungreiche Einarbeitung in der Klasse und der FSJ-Gruppe
  • Mentorenbegleitung
  • Intensive Begegnungen mit unseren Schülerinnen und Schülern

Ansprechpartner Freiwilligendienst


Ralf Tödter
Rektor

Lindenhofstraße 123
73529 Schwäbisch Gmünd

ralf.toedter@haus-lindenhof.de

 
 

Aktuelles

 
 
Online-Spende  |   Drucken  |   Barrierefreiheit  |   Kontakt  |   Sitemap  |   Impressum  |   Datenschutz  |   © 2018 Stiftung Haus Lindenhof