Kardinal Kasper Haus

gepflegt

Das Altenpflegeheim in Wäschenbeuren ist benannt nach Walter Kardinal Kasper und betreut u.a. Menschen mit Demenz. Das Pflegeheim ist ruhig gelegen im Herzen von Wäschenbeuren. Cafés, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten befinden sich in der Nähe. Durch die gute Busanbindung ist z.B. Göppingen schnell erreichbar.

Vorhandene Fähigkeiten der Bewohner erhalten, Interessen fördern und neue Kompetenzen entwickeln – darauf kommt es bei unseren pflegerischen Aktivitäten an. Dazu gehört ein vielfältiges Angebot mit Sport, Ausflügen, kulturellen Veranstaltungen sowie Kooperationen mit Schulen und Kindertagesstätten.

Bei uns spielen Glaube, Seelsorge und Sterbebegleitung eine wichtige Rolle. In der hauseigenen Kapelle feiern wir gemeinsam Gottesdienst und laden Sie ein, spirituelle Momente im Alltag mitzugestalten.

image  

zusammenkommen

Gemütliche Sitzecken, die Gemeinschaftsterrasse, ein Balkon und der großzügig gestaltete Garten laden zum Verweilen ein – bei anregenden Gesprächen, Hausfesten oder einem guten Buch.

close-icon

Unser Angebot

Im Kardinal Kasper Haus wohnen 34 Senioren in Einzelzimmern mit Dusche und WC. Diese können mit eigenen Möbeln ergänzt und individuell gestaltet werden.

  • Engagiert: Sie werden von engagierten Pflegekräften rund um die Uhr kompetent und wertschätzend umsorgt.

  • Rundum: Neben der stationären Pflege werden außerdem Tagespflege und Kurzzeitpflege

  • Naturnah: Vom großzügig angelegten Garten haben Sie einen herrlichen Blick auf die Schwäbische Alb.

Unser Team ist gerne für Ihre Fragen erreichbar

persönlich

()

Preisübersicht Kardinal Kasper Haus

()

Preisübersicht Tagespflege Kardinal Kasper Haus