Bettringen, Schwäbisch Gmünd

Dienstleistungszentrum

Wir sind ein kirchliches Sozialunternehmen mit Einrichtungen und Diensten im Ostalbkreis, sowie in den Kreisen Heidenheim und Göppingen. Mit ca. 2.100 Mitarbeitenden unterstützen wir rund 2.200 Menschen im Alter und Menschen mit Behinderung dabei, möglichst selbstbestimmt und würdevoll zu leben.

Für unser Ressort Personal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Personalsachbearbeiter / Projektmitarbeiter (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit.

 

Ihre Aufgaben:

– Ganzheitliche Personaladministration, von der Einstellung bis zum Austritt, für Ihren Aufgabenbereich. Darunter zählen unter anderem die Arbeitsvertragsgestaltung, die Abwicklung des Bescheinigungs- und Meldewesens, Erledigung der personalrelevanten Korrespondenz sowie die Kommunikation mit Krankenkassen, Ämtern und Behörden
– Sie leben eine proaktive Beziehung zu unseren Führungskräften
– Sie sind zentraler Ansprechpartner für alle operativen Personalangelegenheiten unserer Mitarbeitenden unter Anwendung der geltenden Gesetze und Bestimmungen
– Sie begleiten Veränderungsprozesse und führen arbeitsbezogene Aufgabenstellungen in Ihrem Zuständigkeitsbereich selbständig durch- Sie gestalten und arbeiten mit im Projekt „Implementierung einer digitalen Arbeitswelt im Bereich des Ressort Personals“

 

Ihr Profil:

– Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise mit der Weiterbildung im Personalbereich, zum Beispiel zum Personalfachkaufmann (m/w/d) oder alternativ einen entsprechenden Studienabschluss
– Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht
– Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz
– Strukturierte, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise

 

Wir bieten:

– Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit flexiblen Arbeitszeiten
Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR Caritas)
Urlaubs- und Weihnachtsgeld
– Dienstgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge
– Die Sicherheit eines der größten Unternehmen in der Region
– Ein gelungenes Onboarding
– Eine sinnstiftende Arbeit für die Menschen
– Vielseitige Mitarbeitervorteile und Rabatte (z. B. Corporate Benefits)
Kostenfreie Parkplätze direkt vor der Tür
– individuelle Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
– Eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit Entwicklungschancen in einem motivierten Team

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail im PDF-Format an die

Stiftung Haus Lindenhof
Frau Iris Zellmer, Ressortleitung Personal
Lindenhofstraße 127, 73529 Schwäbisch Gmünd

E-Mail: iris.zellmer@haus-lindenhof.de, Telefon 07171 802-155

 

Weitere Informationen über uns unter: