Unsere Angebote für Menschen ohne Arbeit

Das Kompetenzzentrum Arbeit

Das Kompetenzzentrum Arbeit entwickelt und gestaltet flexible und innovative Arbeits- und Beschäftigungsangebote für Menschen, die "Abstand zum Arbeitsmarkt" haben. Ziel ist es, Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit und ohne Behinderung zu schaffen und so ihre Re-/Integration in den Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Dies geschieht in gemeinnützigen Integrationsprojekten. Diese orientieren sich an den persönlichen Bedürfnissen und Möglichkeiten der Arbeitsuchenden.

Das Kompetenzzentrum Arbeit gehört zum Verbund Arbeit  der Stiftung Haus Lindenhof.
Das Kompetenzzentrum Arbeit der Stiftung Haus Lindenhof ist zertifiziert nach ISO 9001 und nach der AZAV zertifizierter Beschäftigungs- und Bildungsträger. Wir führen seit über 15 Jahren erfolgreich Projekte für benachteiligte Menschen auf dem Arbeitsmarkt durch.

Gemeinnützige Integrationsprojekte

Integrationsprojekte sind zeitlich befristete, themenbezogene und aus unterschiedlichen Fördermitteln finanzierte Maßnahmen.
Unsere Projekte:   Projekt APA-Beruf mit Zukunft, Projekt koka/KAA, Projekt Netzwerkagentur Plus, Projekt PEp (Persönliche Entwicklungsperspektiven), Projekt LILA

Beratung und Angebote

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten? Suchen Sie Unterstützung? Hier finden Sie unsere Angebote.

Bitte wenden Sie sich an

Stiftung Haus Lindenhof
Kompetenzzentrum Arbeit
Ledergasse 65
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon 07171 9984-151
Telefax 07171 9984-156
Sekretariat: Monika Lorenschat
monika.lorenschat@haus-lindenhof.de

Martina Hasenmüller

Martina Hasenmüller
Leitung Kompetenzzentrum Arbeit
Telefon 07171 9984-152
martina.hasenmueller@haus-lindenhof.de

 
 
 
 
 
Online-Spende  |   Drucken  |   Barrierefreiheit  |   Kontakt  |   Sitemap  |   Impressum  |   © 2011 Stiftung Haus Lindenhof