St. Markus

In landschaftlich reizvoller Lage und doch zentrumsnah befindet sich in Mutlangen das Seniorenzentrum "Mutlanger Forst". Dazu gehört eine Betreute Seniorenwohnanlage, das Pflegeheim St. Markus mit 50 Plätzen und eine Begegnungsstätte der Gemeinde Mutlangen.

Die Ausstattung
In St. Markus leben 50 alte und pflegebedürftige Menschen auf zwei Wohnbereichen in insgesamt 38 Einzelzimmern und 6 Doppelzimmern. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC. Die Zimmer sind mit Pflegebetten, Nachtkästchen, Einbauschrank und bei Bedarf mit Tisch und Stühlen ausgestattet. Damit Sie in unserem Haus ein neues Zuhause finden, können Sie Ihr Zimmer mit eigenen Möbeln und Bildern persönlich gestalten. Alle Zimmer verfügen über einen Telefon- und Fernsehanschluss. Für gemeinsame Mahlzeiten und Veranstaltungen stehen gemütlich gestaltete Sitzgruppen in jedem Stockwerk zur Verfügung. Weitere Gemeinschaftseinrichtungen sind ein Fest- bzw. Speisesaal und die Hauskapelle. Im Gebäude befinden sich außerdem ein Friseursalon. Die Begegnungsstätte des Seniorenzentrums steht auch den Bewohnerinnen und Bewohnern von St. Markus und ihren Gästen offen.

Das Angebot
·   Wohnen und Pflege rund um die Uhr
·   Kurzzeitpflege
·   Palliativpflege
·   Betreute Seniorenwohnanlage
·   Begegnungsstätte

 

Die Palliativpflege in St. Markus wird unterstützt von der Veronika-Stiftung:

Logo Veronika-Stiftung

Bitte wenden Sie sich an

Stiftung Haus Lindenhof
St. Markus
Forststraße 11
73557 Mutlangen
Telefon 07171 97701-0
Telefax 07171 97701-29
st.markus@haus-lindenhof.de

Alexander Rettenmaier


Alexander Rettenmaier
Hausleiter
Telefon 07171 97701-12
alexander.rettenmaier@haus-lindenhof.de

 
 

Aktuelles

Olga Bilmann Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin in St. Markus

Olga Bilmann Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin in St. Markus

Olga Bilmann ist seit April in St. Markus als Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin im Auftrag der Haus Lindenhof Service GmbH tätig...
mehr..

 
 
 
Online-Spende  |   Drucken  |   Barrierefreiheit  |   Kontakt  |   Sitemap  |   Impressum  |   © 2011 Stiftung Haus Lindenhof