Ausbildung und Studium bei der Stiftung Haus Lindenhof

sinnvoll

Du bist mit der Schule fertig und möchtest ins Berufsleben starten? Du brennst für die Arbeit mit Menschen und möchtest gerne eine Ausbildung oder ein Studium im sozialen Bereich machen? Dann starte jetzt mit der Stiftung Haus Lindenhof in deine berufliche Zukunft! Wir sind ein großes Sozialunternehmen, das alte Menschen und Menschen mit Behinderung unterstützt und pflegt.

Ob in der Pflege, im Büro oder in der Hauswirtschaft – du startest in eine Ausbildung, die zu deinen Stärken und Interessen passt! Mit der Stiftung Haus Lindenhof kannst du auch an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg studieren. Hier durchläufst du in nur drei Jahren eine starke Mischung aus theoretischen und praktischen Inhalten, die dich optimal auf deine berufliche Zukunft vorbereitet. Bei uns beginnt eine Karriere, in der du jeden Tag aufs Neue spannende Geschichten erlebst, und in der es nie langweilig wird.

Mach jetzt den ersten Schritt in einem großen Sozialunternehmen, das dich langfristig beruflich und persönlich fördert. SAY YES! zu einer Berufsperspektive, die sich lohnt.

Ausbildungsberufe bei der Stiftung Haus Lindenhof

vielfältig

Darüber hinaus bieten wir über unseren Inklusionsbetrieb, die Haus Lindenhof Service GmbH, folgende Ausbildungsberufe an:

modern

Ausbildung zur/zum Gebäudereiniger/-in Ausbildung zur/zum Hauswirtschafter/-in Mehr erfahren

Hier findest du aktuelle Stellenausschreibungen der Stiftung Haus Lindenhof. Weitere Informationen erhältst du auch direkt bei den Ansprechpartnern der jeweiligen Einrichtungen.

vielseitig

Fakten

  • Fachkräfte in pflegenden Tätigkeiten sind aktuell sehr gesucht. Mit einer Ausbildung oder einem Studium bei uns schlägst du einen Weg ein, der dir sehr viele Möglichkeiten für deine berufliche Zukunft bietet.

  • Die Stiftung Haus Lindenhof ist dafür bekannt, besonders in pflegenden Tätigkeiten einen attraktiven Tarif zu haben. Wir sind ein starkes Unternehmen, in dem viele Menschen gerne und lange arbeiten.

  • Die Stiftung Haus Lindenhof fördert dich nicht nur beruflich, sondern auch persönlich. Hier kannst du dich sowohl horizontal als auch vertikal entwickeln.

Duales Studium bei der Stiftung Haus Lindenhof

kooperativ

Menschen und Werte sind dir wichtig — aber du findest auch Zahlen, Daten und Fakten spannend? In Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) bieten wir den Studiengang Betriebswirtschaft – Dienstleistungsmanagement an. In dem Bachelor-Studiengang wechselst du im Dreimonatsrhythmus zwischen Studienbetrieb an der DHBW Stuttgart und Praxis an der Stiftung Haus Lindenhof.

An der Hochschule lernst du betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Grundlagen sowie Besonderheiten des Managements von Nonprofit-Organisationen, und Medien-, Methoden- und Sozialkompetenzen.

In den Praxisphasen vor Ort bist du dann direkt in die Prozesse und Arbeitsabläufe der Ressorts Personal, Rechnungswesen und Controlling im Dienstleistungszentrum eingebunden. Hier kannst du das gelernte Theoriewissen in der Praxis umsetzen und vertiefen.

Gleichzeitig erhältst du spannende Einblicke hinter die Kulissen eines großen Sozialunternehmens, das seine dualen Studierenden gerne übernimmt. Interesse geweckt? Dann richte deine aussagekräftige Bewerbung direkt an sabine.renner@haus-lindenhof.de .

Das große Plus

  • In dem dualen Studium lernst du in der Hochschule in kleinen Klassen, begleitet von erfahrenen Dozenten. In den Praxisphasen bist du mitten im Geschehen, und kannst dein Wissen direkt in die Praxis umsetzen.
  • Das Studium wird sowohl in den Praxis- als auch in den Theoriephasen vergütet. Damit musst du dir um die Finanzierung deiner Hochschulausbildung keine Sorgen machen.
  • Die Stiftung Haus Lindenhof benötigt qualifizierte Fachkräfte und Nachwuchsführungskräfte. Unser Ziel ist es, die Studierenden nach ihrem Abschluss zu übernehmen.

Alle Vorteile für die Mitarbeitenden der Stiftung Haus Lindenhof

attraktiv

Veranstaltungen und Ferien

abwechslungsreich

Werfthalle Göppingen und Dr.-Herbert-König-Platz Göppingen

Samstag, 7. November 2020
9:00-16:00 Uhr

Kreisberufschulzentrum, Hariolf-Gymnasium, Eugen-Bolz-Realschule Ellwangen

Samstag, 21. November 2020
9:00-13:00 Uhr

Werfthalle Göppingen und Dr.-Herbert-König-Platz Göppingen

Samstag, 7. November 2020
9:00-16:00 Uhr