Heubach

Behindertenhilfe

Wir suchen…

für unsere dezentrale Wohngemeinschaft Jakob- Uhlmann- Straße in Heubach zur Unterstützung unseres Teams ab sofort

Ehrenamtliche Unterstützung als Nachtbereitschaft gegen Aufwandentschädigung (m/w/d)

In unserer Wohngemeinschaft Jakob- Uhlmann- Straße wohnen zwölf erwachsene Frauen und Männer mit einer geistigen Behinderung. Alle Bewohner/innen haben einen unterschiedlichen Unterstützungs- und Assistenzbedarf.

 

Aufgaben und Schwerpunkte der Nachtbereitschaften in der Wohngemeinschaft sind:

• Unterstützung und Betreuung bei der individuellen Freizeit- und Abendgestaltung sowie Assistenz bei der morgendlichen Vorbereitung für den Tag
• Unterstützung bei alltäglichen Aufgaben und Bedürfnissen
• Begleitung, Assistenz und Pflege der Menschen mit Behinderung
• Bereitschaft, bei Bedarf nachts zu assistieren

 

Wir bieten:

• eine ehrenamtliche Tätigkeit gegen Aufwandentschädigung
• Arbeitszeit an flexiblen Wochentagen
• freie Zeiteinteilung und flexible Einsatzmöglichkeiten
• interessante Begegnungen und viele Erfahrungen

 

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder eine vergleichbare Qualifikation.


Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Gerne erzählen wir Ihnen im persönlichen Gespräch oder am Telefon mehr zu den Aufgaben und Rahmenbedingungen als Nachtbereitschaft. Wenn Sie Interesse und Spaß am Miteinander mit Menschen mit Behinderung haben, eigenverantwortlich und selbstständig arbeiten wollen, dann melden Sie sich gerne bei uns:

Stiftung Haus Lindenhof, Bischof Sproll Haus/ Wohngemeinschaft Jakob- Uhlmann- Straße
Frau Julia Lang
Rodelwiesenstraße 15
73540 Heubach

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Lang unter Telefon: 07173/9271421 oder per E-Mail: julia.lang@haus-lindenhof.de gerne zur Verfügung.