Das Hospiz Barbara

getragen

Wenn sich das Leben dem Ende zuneigt, ist Pflege zu Hause oft nicht mehr möglich. Das Hospiz Barbara bietet Raum und Atmosphäre, die letzten Tage würdevoll zu gestalten. Hier begleiten wir sowohl die Gäste als auch die Angehörigen mit Fürsorge, Aufmerksamkeit und ganzem Herzen.

Das stationäre Hospiz Barbara betreut seit 2019 unheilbar erkrankte und sterbende Menschen in einer freundlichen und familiären Umgebung. Ein Team aus professionellem Pflegepersonal und engagierten Ehrenamtlichen kümmert sich um die ganzheitliche Versorgung. Damit sich alle Gäste so wohl wie möglich fühlen, gewährleisten wir die beste medizinische und pflegerische Betreuung. Der Aufenthalt ist für die Gäste kostenlos. Die Auslagen werden von der Krankenkasse und aus Spenden finanziert. Die Förderstiftung Heidenheimer Hospiz Barbara setzt sich dafür besonders ein.

Das Hospiz Barbara hat sich zum Ziel gesetzt, die Würde des Menschen in seinen letzten Tagen zu wahren, jedes Leid zu mindern und Abschiede zu erleichtern. Gleichzeitig versuchen wir, einen Ort des Lebens zu schaffen. Denn auch, wenn uns das nicht immer bewusst ist, ist der Tod wichtiger und fester Bestandteil des Lebens. Deshalb ist uns auch die seelsorgerliche Begleitung unserer Gäste und deren Angehörigen besonders wichtig.

image  

getragen

Uns ist wichtig, dass sich unsere Gäste auch in dieser schweren Zeit von ihrem Glauben getragen wissen können. Daher bieten wir professionelle Trauerbegleitung an und kooperieren mit Seelsorgern vor Ort.

close-icon
image  

herzlich

Das Team aus professionellen Pflegekräften und engagierten Ehrenamtlichen ist sehr erfahren und setzt sich jeden Tag aufs Neue dafür ein, dass die Gäste rundum versorgt sind.

close-icon
image  

lebendig

Im Hospiz Barbara herrscht eine Atmosphäre des Lebens, die durch helle Räume und frische Blumen gefördert wird.

close-icon
image  

würdevoll

Das Hospiz Barbara setzt sich fürsorglich dafür ein, dass die letzten Tage der Gäste so angenehm, schmerzfrei und würdevoll wie möglich gestaltet werden.

close-icon

Die Förderstiftung Heidenheimer Hospiz Barbara

Da die Krankenkassen nur einen Teil der laufenden Kosten übernehmen, wurde die Förderstiftung Heidenheimer Hospiz Barbara ins Leben gerufen. Sie fördert und unterstützt die Hospizarbeit für schwerstkranke und sterbende Menschen und unterstützt ideell und materiell die Pflegebegleitung und Betreuung für die Menschen im Hospiz Barbara. Durch das Stiftungsvermögen kann das wichtige Hospizangebot auf Dauer gewährleistet werden. Doch dafür benötigen wir Ihre Unterstützung: Wenn Sie eine gute Sache unterstützen und einen Beitrag für die Region Heidenheim leisten möchten, dann kommen Sie auf uns zu! Wir sind Ihnen für Ihr Engagement sehr dankbar.

Unser Ansprechpartner ist gerne für Ihre Fragen erreichbar

persönlich